Der Palazzo Vecchio Florenz für Klassenfahrten und Gruppenreisen

Den Palazzo Vecchio erkennt man schon von weitem an seinem mächtigen Zinnenkranz und dem hohen Turm. Er liegt an der mondänen Piazza della Signoria. Der Palazzo wurde ab 1299 von Arnolfo di Cambio, einem ansässigen Dombaumeister, für die Vorsteher der Zünfte von Florenz errichtet und trug daher auch den Namen Palazzo della Signoria. Seine majestätische Erhabenheit ist an den Stadtpalast von Volterra angelehnt und insgesamt ist seine Erscheinung sehr einheitlich.

Direkt im Innenhof hinter dem Eingang steht eine Kopie von Verrocchios 'Geflügelter Knabe mit wasserspeiendem Delfin'. Sehenswert ist unter anderem auch der schöne Innenhof, der 1453 von Michelozzo im Stil der Frührenaissance umgestaltet wurde. Wirklich beeindruckend präsentiert sich jedoch der Saal der Fünfhundert, den Cosimo I. als prunkvollen Repräsentationssaal umbauen ließ und dessen Wand- und Deckengemälde von niemand Geringerem als Vasari und seinen Schülern stammen. Vormals handelte es sich bei diesem prunkvollen Saal um den Sitzungsraum der republikanischen Regierung. Heute sind hier noch 39 allegorische Darstellungen aus der Geschichte von Florenz und dem Leben der Medici erhalten.Von Vasari stammt auch die große Treppe, die zwischen 1560 und 1563 gebaut wurde. In vielen Räumen stehen darüber hinaus Skulpturen von Giambologna, Michelangelo und Verrocchio.  Der Palazzo Vecchio wird zum Teil als Museum mit wechselnden Ausstellungen und zum Teil als Rathaus genutzt. 

 

Gruppenreisen, Klassenfahrten und Studienreisen nach Florenz: Gruppenpreise und Führungen 

 

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Palazzo_Vecchio 

http://www.beniculturali.it/mibac/opencms/MiBAC/sito-MiBAC/MenuPrincipale/LuoghiDellaCultura/Ricerca/index.html?action=show&idluogo=102950 

http://museicivicifiorentini.comune.fi.it/de/palazzovecchio/ 

http://museicivicifiorentini.comune.fi.it/de/palazzovecchio/informazioni.html

Reservierung: +39 055 27 68 325 (Telefonnetz Italien)

Laut Webseite nur bis 18 Jahren freier Eintritt, müsste aber eigentlich für alle Schulgruppen gelten. 

 

Eintritt:

Museum: 10,00

Erm: 8,00

Unter 18,00 Jahre:

0,00

 

Turm:

10,00

Erm: 8,00

Unter 18,00 Jahre: 0,00

 

Kombi Turm+ Museum

14,00

Erm. 0,00

Unter 18: 0,00

 

 

Datenschutzhinweis
Diese Webseite verwendet Google Maps. Um hier die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an Google übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER
Drucken

Die Positionen der Unterkünfte werden bei jedem Seitenaufruf automatisch berechnet. Abweichungen zwischen den Positionsmarkern und der tatsächlichen Lage der Objekte können systembedingt nicht ausgeschlossen werden.

Berechnung der Fahrzeit mit einem Reisebus incl. Pausen: Bei Tagfahrten: etwa 1,6 * reine Fahrzeit PKW (Ergebnis der Routenplanung, vgl. Karte), bei Nachtfahrten etwa 1,5 * reine Fahrzeit PKW. Diese Werte dienen einer ersten Orientierung und können je nach Bustyp (Länge, Radstand, ...), Strecke, Verkehrsverhältnissen, Witterung und Pausen mehr oder weniger variieren.